500 Einsatzkräfte von Feuerwehr, THW und der Berufsfachschule Rettungsdienst des DRK Dortmund trainierten am 18. November im sauerländischen Altena die Zusammenarbeit bei verschiedenen Einsatzszenarien. Wie wichtig das gemeinsame Üben ist, zeigte sich, als plötzlich die Altenaer Feuerwehr zu einem Gebäudebrand alarmiert wurde.

Diese Meldung sorgte für einen Großeinsatz der Kirmesbereitschaft am Brüdertor unweit der Wache Nord. Ein Fahrgast war beim Verlassen des Karussells durch eine Schutzplane gefallen und lag im Innenbereich des Fahrgeschäftes. Die sofort herbeigeeilten Einsatzkräfte leisteten Erste Hilfe und leiteten eine patientenschonende Rettung des Verunglückten ein.

Noch ist sie unbesetzt, die Wache Nord am Rande der Soester Allerheiligenkirmes. Aber THW-Plane und Feuerwehr-Container kündigen schon den rot-blauen Technischen Löschzug an, der in wenigen Stunden hier neben dem Rettungsdienst in Bereitschaft gehen wird.

...der Kirmesbereitschaft am Mittwoch: Die Meldeempfänger standen kaum still. Zum Glück entpuppten sich die Alarmierungen als weitaus undramatischer als befürchtet. 

Anfang November fand im Ortsverband Witten eine Schulung zum Thema Schneelastmessung statt. 22 Helfer aus neun Ortsverbänden nahmen daran teil. Der Ortsverband Soest stellt einen von insgesamt 14 in Nordrhein-Westfalen dislozierten Einsatz-Trupps, welcher im Falle extremer Schneelagen mit seinem Fachwissen und Equipment den behördlichen Anforderern zur Verfügung steht. 

Berichte

Das Wasser kam mit Macht

Wenn ein Löschzug aus Rüthen und ein Technischer Zug aus Lippstadt nach Soest eilen, dann muss schon etwas größeres passiert sein.

So geschehen am vergangenen Freitag, als es einfach nicht mehr aufhören wollte zu regnen. In der gesamten Kernstadt liefen Keller voll, die Einsatzkräfte kamen kaum nach, die einzelnen Schadensstellen abzuarbeiten.

Weiterlesen ...

Sternschnuppen beim THW Soest

Anlässlich eines Vater-Kind-Tages besuchten 16 kleine Gäste des Soester Kindergartens Sternschnuppe das Soester THW. Bei bestem Wetter durften die Kinder nicht nur die großen blauen Autos bestaunen. Mitmachen war angesagt:

Weiterlesen ...

Kultur und Koordinaten

Eine besondere Kombination hatte sich da der Zugtrupp des THW Soest für den Technischen Zug ausgedacht.
Quer durch das Kreisgebiet wurden die Bergungsgruppen gescheucht. Die einzelnen Zwischenstopps mussten die Teams per UTM-Koordinaten anfahren.

Weiterlesen ...

Prüfung bestanden

Viktoria ist lateinisch und heißt Sieg.
Und ein Siegertyp ist auch unsere Viktoria, die heute die THW-Grundausbildung erfolgreich absolviert hat.

Weiterlesen ...

Blaulicht-Hochzeit

Zu einer ganz besonderen Blaulicht-Hochzeit rückte eine Abordnung des Soester THW nach Lippstadt aus. Dort gaben sich Gisela und Dieter vor großer Ehrenamts-Kulisse das Ja-Wort. Sichtlich bewegt schritten sie dieses einmalige Ehrenspalier ab.

Weiterlesen ...

Free Joomla! template by L.THEME